KULTURPROJEKTE NIEDERRHEIN E.V. /// FÖRDERUNG REGIONALER VERNETZUNG AM NIEDERRHEIN


kulturprojekte niederrhein logo s  11-12. Nov. 2020


Schöler / de Jeer Duo

  • Mittwoch, 11. November 2020 | 19:30 Uhr
    Dorfkirche Vluyn, Schulplatz 2, 47506 Neukirchen-Vluyn

  • Donnerstag, 12. November 2020 | ...
    Projekt in Vorbereitung / mehr Infos in Kürze


kulturprojekte niederrhein logo Coronabedingt bitten wir, auf Grund von Platzbegrenzungen in den verschiedenen Räumen und zur Vereinfachung der organisatorischen Abläufe um eine Anmeldug der Gäste über das folgende Formular.
Bei allen Veranstaltungen berücksichtigen wir die notwendigen Maßnahmen und bemühen uns die Situation vor Ort möglichst weiträumig, gut belüftet und angenehm zu gestalten.


 

Schöler / de Jeer Duo

  • Stefan Schöler | Piano
  • Rico de Jeer | Kontrabass

2020 04 universe 02

 

Vielleicht ist Griff auf die Zeit haben, das Ausschöpfen und Wertschätzen eines Momentes ja die Essenz des Improvisierens“, vermutet Stefan Schöler.

Der in Kleve am Niederrhein lebende Pianist schöpft für seine Musik aus einem erstaunlichen Schatz an Spielarten und vermag so eine unerhörte Vielfalt von Klängen mit ihren Familien vorzuführen. „Tante Idda kommt auch!“ Am Kontrabass spielt Rico de Jeer (Hilversum, NL) der mit besonnener und unerschütterlicher Spielweise durchgängig einen konkreten Bezugspunkt herstellt, ein starkes Fundament, Gastfreundlichkeit, einen Tisch für alle geladenen Gäste. „Wem alles die Verwandtschaft mit Tante Idda anzuspüren ist, kann schon recht verwundern…

Seit 2015 spielen die zwei Musiker in unterschiedlichen Formationen miteinander in Clubs und Festivals in Deutschland und den Niederlanden. Ihr Programm besteht zu einem Teil aus Eigenkompositionen: Hierbei dient die klassische Funktionsharmonik als Bindeglied für gewagtere harmonische Verbindungen eher im Sinne romantischer und impressionistischer Musik. Daneben werden ganz der Tradition entsprechend Jazzstandards - also Stücke, welche die Stilentwicklungen des Jazz überdauert haben - interpretiert und liebevoll mit der Gegenwart bekleidet.

Es wird hauptsächlich improvisiert, wenig arrangiert oder auskomponiert. Hierdurch ist die Musik geprägt von Spontanität und Lebendigkeit. Es entsteht Jazzmusik für eine Hörerschaft auf der Suche nach zeitgenössischen musikalischen Wahrheiten; dies allerdings im Angesicht unveränderlicher alter Schönheit.

 

KONTAKT
Kulturprojekte Niederrhein
Rüdiger Eichholtz
Ackerstraße 175
D-47447 Moers
+49 177 203 52 77
info@kulturprojekte-niederrhein.de